Die Chemie muss stimmen.

Passenden Makler finden in 3 einfachen Schritten

1
Haus - Daten Immobilie

Daten zu Ihrer Immobilie

In wenigen Schritten geben Sie die wichtigsten Daten zu Ihrer Immobilie in das intuitive Formular ein. Jede Angabe zu Ihrem Objekt sorgt für ein besseres Ergebnis. Die Nutzung der Makler­empfehlung ist in jedem Fall kostenfrei und unverbindlich.


2
Berechnung Immobilienwert

Analyse und Maklerempfehlung

Ihre Anfrage wird individuell und mit größter Sorgfalt von uns ausgewertet. Wir empfehlen Ihnen einen ausgezeichneten ortskundigen Makler, der höchste Qualitäts­anforderungen erfüllt, seit Jahren am Markt etabliert ist und von dem wir das Gefühl haben, dass er genau zu Ihnen passt.


3
Wertermittlung Immobilie - Preis

Wertermittlung und Verkauf

Der empfohlene Makler nimmt zunächst eine kostenfreie Immobilienbewertung vor. Wenn der Immobilienwert Ihrer Preisvorstellung entspricht und zwischen Ihnen und dem Makler die Chemie stimmt, können Sie ihn mit dem Verkauf Ihrer Immobilie beauftragen.

Kostenfreie Maklerempfehlung für den optimalen Verkauf Ihrer Immobilie

Die Maklerzentrale hilft Ihnen dabei, den passenden Makler für den Verkauf Ihrer Immobilie zu finden: kostenfrei, unabhängig und zuverlässig. Als unabhängige Maklervermittlung können wir individuell und zielgerichtet auf Sie und Ihre Immobilie eingehen. Wir empfehlen ausschließlich ausgezeichnete Makler aus Ihrer Region, die auf vergleichbare Immobilien spezialisiert sind.
Die Maklerempfehlung der Maklerzentrale und die Immobilienbewertung der empfohlenen Makler bleiben für Eigentümer und Verkäufer in jedem Fall zu 100% kostenfrei!

Gute Gründe für eine Immobilenbewertung

Eine zuverlässige Wertermittlung ist unverzichtbar für den erfolgreichen Verkauf Ihrer Immobilie. Sie sollten hier nichts dem Zufall überlassen und sich gründlich informieren.

Mithilfe einer unverbindlichen Immobilienbewertung erhalten Sie eine zuverlässige Grundlage für Ihre Entscheidungen und Verhandlungsgespräche mit Miteigentümern und potenziellen Käufern.

Ihre Vorteile

Ersparnis von Zeit und Geld

Ein Wertgutachten ist häufig mit einem hohen Kosten- und Zeitaufwand verbunden. Mit der kostenfreien Immobilienbewertung verschaffen Sie sich einen zuverlässigen Überblick.

Sorgfältige Wertermittlung

Profitieren Sie von unserem Erfahrungs­schatz und unserer großen Datenbank an Vergleichsobjekten in Ihrer Region. Wir beauftragen einen Makler aus Ihrer Region mit der kostenfreien und unverbindlichen Bewertung Ihrer Immobilie.

Exklusiver Mehrwert

Auf Wunsch erhalten Sie neben dem Immobilienwert eine hochwertige Marktanalyse, inklusive aller in die Berechnung mit einfließenden Daten.

In welchen Fällen eine Immobilienbewertung sinnvoll ist

VERKAUF

Privatpersonen sowie gewerbliche Anbieter schaffen damit die Grundlage für Preisverhandlungen und einen erfolgreichen Verkauf.

KAUF

Auch als potenzieller Käufer, sollten Sie sich für Preisverhandlungen über den Wert der Immobilie vorab informieren.

ERBSCHAFT

Im Falle von Erbstreitigkeiten bzw. der Besteuerung einer Erbschaft dient die Immobilienbewertung als eine wertvolle Grundlage.

SCHEIDUNGEN

Bei einer Scheidung sollten Sie das Wertgutachten der Immobilie zur Ermittlung des Zugewinns während der Ehezeit hinzuziehen.

UMBAU

Die Wertsteigerung Ihrer Immobilie im Zuge eines Aus- oder Umbaus, lässt sich durch eine Immobilienbewertung leicht ermitteln.

WOHNGEBÄUDEVERSICHERUNG

Auch zur Überprüfung der Wohngebäudeversicherung benötigen Sie eine aktuelle Werteinschätzung Ihrer Immobilie.

Checkliste für die Immobilienbewertung

Seien Sie optimal vorbereitet und halten Sie die folgenden Daten für die Immobilienbewertung bereit:

Adress-Details (Straße, Hausnummer, PLZ, Ort)

Baujahr der Immobilie (auch ein Zeitraum möglich)

Zimmeranzahl

Wohnfläche (in m²)

Grundstücksfläche (in m²) bei Häusern bzw. Etage bei Wohnungen

Angaben zu Balkon / Garten / Aufzug

Parkmöglichkeiten

Zustand von Mauerwerk und Dach

Angaben zur Dämmung, Fenstern, Bodenbelag, Heizung, Sanitäranlagen

Besondere Ausstattungsmerkmale

Angaben zur Lage: Ausblick, Wohnumfeld, Besonnung, Raumaufteilung